• +49 (0)201 4387490
  • bestellung@lockamp.de
  • Mo. bis Fr., 08:00 bis 17:00 Uhr
  • Bonifaciusring 16, 45309 Essen
Bitte drehen Sie ihr Handy.
PremiumBlackboard BB 910

ab 596,20 € / Stück

 

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 11811BB-49
 
Verfügbar:

Nicht vorrätig!

Lieferzeit: ca. 5 Werktage
auf Lager: nicht auf Lager
Breite:
1250 mm

Blackboardfolie BB 910 - Länge:

Menge:

Stück

ASLAN®

ASLAN® PremiumBlackboard BB 910

> Doubliert PVC-Folie schwarz 130µ
> Kreide und Flüssigkreide lassen sich rückstandsfrei entfernen
> Beschreibbar mit Flüssigkreidestiften und Schulkreide
> Auch nach dauerhaftem Gebrauch frei von Schatten oder Geisterschriften
> Kratzfeste und lösemittelbeständige Oberfläche
> Sehr leicht zu verkleben
> Die Folie lässt sich in Form schneiden
> Neutrale weiße Rückseite für beidseitig sichtbare Verklebungen auf Glas
> Bedruckbar mit UV-härtenden Tinten und Siebdruckfarben
> Klassifiziert nach deutscher Flammschutznorm DIN 4102 / B1
> Klassifiziert nach der Norm für Spielzeugsicherheit DIN EN 71- 3

Produktbeschreibung
ASLAN PremiumBlackboard BB 910 ist eine schwarze (Schul)Tafelfolie zur Beschriftung mit Flüssigkreide und Schulkreide. Die besonders hochwertige selbstklebende (Schul)Tafelfolie PremiumBlackboard ASLAN BB 910 verwandelt jeden glatten, festen Untergrund in eine sowohl mit Schulkreide als auch mit Flüssigkreidestiften beschreibbare Tafel. Sie zeichnet sich durch eine matte, äußerst kratzfeste Oberfläche aus, von der diese Beschriftungen rückstandsfrei und ohne das Zurückbleiben von Schatten oder Geisterschriften entfernt werden können. Damit ist die selbstklebende Folie hervorragend geeignet für häufig wechselnde Beschriftungen in der Gastronomie, am POS, in Schulungs- und Seminarräumen, Büros oder im privaten Haushalt. Die Selbstklebefolie kann in alle erdenklichen Formen und Größen geschnitten werden und ist mit UV-härtenden Tinten oder Siebdruckfarben individuell bedruckbar.

Verarbeitungshinweise
Die Folie kann trocken oder auch nass verklebt werden. Bitte achten Sie darauf, dass der zu verklebende Untergrund frei von Staub, Fett oder anderen Verunreinigungen sein muss, damit die Klebkraft des Materials nicht negativ beeinflusst wird. Die Folie kann mit allen handelsüblichen Whiteboard-Markern beschrieben werden. Zur einfachen Entfernung von Schriften muss ein Mikrofasertuch verwendet werden. Bei versehentlicher Verwendung von ungeeigneten Stiften, wie z.B. Permanent-Markern, können die Folien mit Alkohol oder Reinigungsbenzin rückstandsfrei gereinigt werden.

Zugehörige Artikel:

Mehr Informationen:

Persönliche Beratung:

Vertrieb

Werbetechnik & LFP-Medien

Matthias Lehmhaus

 +49 201 / 438749-45

 lehmhaus@lockamp.de

Alternative Artikel:

Zuletzt angesehen