• Fachberatung nur für Gewerbekunden
  • +49 (0)201 4387490
  • bestellung@lockamp.de
  • Mo. bis Fr., 08:00 bis 17:00 Uhr
  • Bonifaciusring 16, 45309 Essen
Bitte drehen Sie ihr Handy.
Solvent Whiteback Paper 140

ab 74,80 € / Rolle

 

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • LL-P-WBP-54
 
Verfügbar:

Sofort versandfertig.

Lieferzeit: 1 bis 3 Werktage
auf Lager: noch 38 Rolle verfügbar

Whiteback Paper 140 - Größe:

Menge:

Rolle

Für die Auswahl Solvent Whiteback Paper 140 | | x 60 m ist ein Zuschnitt definiert dieser muss noch in den Warenkorb gelegt werden!
LOCK-in®

LOCK-in® Solvent Whiteback Paper 140

> barrieregestrichenes Papier 140 g/m²
> Oberfläche weiss, semimatt
> Opazität > 95%

Produktbeschreibung
Das preisgünstige LOCK-in Solvent Whiteback Paper 140 ist ein semimattes weißes Poster- und Plakatpapier. Das barrieregestrichene Papier hat eine Grammatur von 140 g/m², ist für den Einsatz mit lösemittelbasierenden Tinten vorgesehen und weist dabei hervorragende Druckeigenschaften auf. Es überzeugt durch eine hohe Opazität von über 95% sowie einer hohen Farbdichte und zeichnet sich zudem durch exzellente Trocknungseigenschaften aus. LOCK-in Solvent Whiteback Paper 140 wurde speziell für den Plakat- und Posterdruck im Innen- und Außenbereich entwickelt. Die semimatte Ausführung schließt zuverlässig Reflektionen aus, sorgt dabei für eine brillante Farbdarstellung mit hohem Kontrast und ist gleichzeitig unempfindlich gegen Kratzer.

Verarbeitungshinweise
Lock-in WhiteBack Paper ist für die Bedruckung mit lösungsmittelhaltigen Inkjet-Tinten geeignet. Auch mit UV-Tinten lässt es sich hervorragend bedrucken. Man erzielt eine sehr gute Farbsättigung und Farbbrillanz. Die matte bis leicht glänzende Oberfläche ist optimal auf die Bedürfnisse für die Plakatwerbung abgestimmt.   Um ein optimales Druckergebnis zu erzielen, ist es ratsam, die Einstellungen der Druckmaschine auf das Papier abzustimmen. Bei der Trocknung des Druckes ist darauf zu achten, dass eine angepasste Temperatur gewählt wird, die zum einen gewährleistet, dass der Druck trocken und stapelfähig ist, aber zum anderen die Oberfläche nicht übertrocknet wird. Es empfiehlt sich, die Drucke vor der Weiterverarbeitung einige Stunden offen liegen zu lassen.
Zugehörige Artikel:

Support Button IconPersönliche Beratung:

Vertrieb

Werbetechnik & Siebdruck

Ulrich Seifert

 +49 201 / 438749-79

 seifert@lockamp.de

Alternative Artikel:

Zuletzt angesehen