• Fachberatung nur für Gewerbekunden
  • +49 (0)201 4387490
  • bestellung@lockamp.de
  • Mo. bis Fr., 08:00 bis 17:00 Uhr
  • Bonifaciusring 16, 45309 Essen
Bitte drehen Sie ihr Handy.
ORAJET® 3951RA+

ab 537,73 € / Rolle

 

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 3951RA-WG-137
 
Verfügbar:

Sofort versandfertig.

Lieferzeit: 1 bis 3 Werktage
auf Lager: noch 1 Rolle verfügbar

ORAJET 3951RA+ - Breite:

ORAJET 3951RA+ - Länge:

Menge:

Rolle

Für die Auswahl ORAJET® 3951RA+ | | 50 m ist ein Zuschnitt definiert dieser muss noch in den Warenkorb gelegt werden!
ORAFOL®

ORAFOL® ORAJET® 3951RA+

bedruckbare extrem haltbare PVC-Folie

> Gegossene PVC-Folie (Premium Cast-PVC 55µ)
> in Weiß glänzend erhältlich
> Nahezu blasenfreie Verarbeitung durch Mikrokanäle - RapidAir®
> Extreme Haltbarkeit
> Kleber Solvent Polyacrylat, repositionierbar, permanent grau
> schwer entflammbar nach DIN EN 13501-1 und DIN EN 45545-2

Produktbeschreibung
ORAJET 3951RA+ ProSlide ist eine bedruckbare gegossene Premium Cast-PVC-Folie mit RapidAir®-Technologie in weiß glänzend von ORAFOL für die Fahrzeugvollverklebung. Gegenüber dem Vorgänger, der Digitaldruckfolie ORAJET 3951RA, gelang es ORAFOL die Repositionierbarkeit noch einmal merklich zu verbessern. Dadurch und in Verbindung mit der patentierten RapidAir-Technologie lässt sich bei der Anwendung erheblich Zeit einsparen, gerade bei der umfangreichen Fahrzeugvollverklebung bietet die gegossene PVC-Folie einen überragenden Mehrwert. ORAJET 3951RA+ ist konzipiert für vor allem langfristige Werbe- oder Dekorations-maßnahmen mit höchster Brillanz und Haltbarkeit im Außenbereich, insbesondere im Car Wrapping für die Fahrzeugvollverklebung. Die RapidAir®-Technologie ermöglicht ein einfaches und schnelles, blasenfreies Verkleben, gerade von großformatigen Motiven. Lufteinschlüsse lassen sich so auf einfache Art und Weise unter der Folie herausstreichen. Die neue ProSlide-Technologie ermöglicht durch ihre nochmals verbesserte Repositionierbarkeit darüber hinaus ein einfaches und schnelles Anbringen. Damit lassen sich Projekte noch zeitsparender realisieren, insbesondere bei großformatigen Motiven.

Verarbeitungshinweise
Bitte achten Sie darauf, dass der zu verklebende Untergrund frei von Staub, Fett oder anderen Verunreinigungen sein muss, damit die Klebkraft des Materials nicht negativ beeinflusst wird. Untergründe die zuvor neulackiert wurden müssen mindestens drei Wochen getrocknet bzw. völlig ausgehärtet sein. Vorversuche sind daher unabdinglich. Die Verklebetemperatur sollte 8°C nicht unterschreiten.

Zugehörige Artikel:

More Info ButtonMehr Informationen:

Support Button IconPersönliche Beratung:

Vertrieb

Werbetechnik & Siebdruck

Ulrich Seifert

 +49 201 / 438749-79

 seifert@lockamp.de

Alternative Artikel:

Zuletzt angesehen