Folien Zuschnitt Horizontal:

Ihre Auswahl:

ORALITE® VC 612 Flexibright Fleet Marking Grade | Breite: 1220 mm
Mittig teilen (2 Teile)
610 mm x 610 mm +0.00€
1 Teilung (2 Teile)
mm + 1220 mm
+0.00€
2 Teilungen (3 Teile)
mm + 1220 mm
+2.50€
3 Teilungen (4 Teile)
mm + 1220 mm
+5.00€
4 Teilungen (5 Teile)
mm + 1220 mm
+7.50€
Bitte beachten Sie folgende Hinweise für zugeschnittene Folien:
Die minimale Abgabemenge beträgt 55mm. Beim Zuschnitt halten wir uns eine Abweichung  von ca. 5mm vor. Bitte beachten Sie, dass für Sie zugeschnittene Ware von Umtausch und Reklamationen ausgeschlossen sind.
  • +49 (0)201 4387490
  • bestellung@lockamp.de
  • Mo. bis Fr., 08:00 bis 17:00 Uhr
  • Bonifaciusring 16, 45309 Essen
Bitte drehen Sie ihr Handy.
ORALITE® VC 612 Flexibright Fleet Marking Grade

ab 79,42 € / lfdm*

 

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • VC612-F289-122
 

Nicht lagernd

Breite:
1220 mm

VC612 - Richtung:

Menge:

lfdm

Für die Auswahl ORALITE® VC 612 Flexibright... | | ist ein Zuschnitt definiert. Dieser muss noch in den Warenkorb gelegt werden!
ORAFOL®

ORAFOL® ORALITE® VC 612 Flexibright Fleet Marking Grade

Reflexfolie auf Basis mikroprismatischer Technologie

Produktbeschreibung

Die "ORALITE VC 612 Flexibright Fleet Marking Grade" ist eine strapazierfähige, witterungsbeständige prismatisch-reflektierende Kennzeichnungsfolie, die für die Anwendung an Rettungsfahrzeugen entwickelt wurde. Die  Folie besteht aus reflektierenden Mikroprismen, die auf einen flexiblen, widerstandsfähigen, wetter- und UV-beständigen Polymerfilm mit glatter Oberfläche aufgebracht sind. Die Oberfläche der Prismen wird durch Auftragen einer Aluminiumschicht verspiegelt. Das Material hat eine Stärke von 0,45 mm und ist mit einem Haftklebstoff beschichtet. Das Produkt ist einschichtig, eine Kantenversiegelung ist nicht erforderlich. Das Material eignet sich zum Stanzen und Plotten und lässt sich auf glatten, lackierten und unlackierten Fahrzeugoberflächen leicht aufbringen. Eine Kantenversiegelung ist nicht erforderlich. Die flexible Kennzeichnungsfolie ist besonders anwenderfreundlich. Einzelsegmente können entfernt werden. Im Vergleich zu anderen prismatischen Folien wird eine deutlich geringere Anzahl an Einzelzuschnitten benötigt. Nach der Verklebung ist die Folie temperatur- (-40°C - 82°C) und reinigungsmittelbeständig. Die Oralite VC 612 FMG erreicht eine Haltbarkeit von bis zu 5 Jahren (bei fachgerechter Verarbeitung, unbedruckt).

Anwendungshinweise

Der zu verklebende Untergrund muss frei von Staub, Fett oder anderen Verunreinigungen sein, damit die Klebkraft des Materials nicht negativ beeinflusst wird. Untergründe die zuvor neulackiert wurden müssen mindestens drei Wochen getrocknet bzw. völlig ausgehärtet sein. Vorversuche sind daher unabdinglich. Die Verklebetemperatur sollte 15°C nicht unterschreiten.

  • Materialstärke: 450µ
  • Optimierte flexible Passform auf Fahrzeugwölbungen, -biegungen und Rundungen
  • Anbringen einer Chevron-Markierung mit wenigen Einzelsegmenten
  • Zulassung für französische Feuerwehrfahrzeuge nach TPESC-B
  • bis zu 5 Jahre haltbar

 

Das oben verwendete Produktfoto dient nur als Referenz und zeigt ein mögliches Anwendungsbeispiel.
Dieses Produkt wird in lfm-Schritten verkauft. Eine volle Rolle hat eine Standardlänge von 25lfm. Abweichungen jederzeit möglich.

Zugehörige Artikel:

More Info ButtonMehr Informationen:

Support Button IconPersönliche Beratung:

Vertrieb

Werbetechnik & LFP-Medien

Matthias Lehmhaus

 +49 201 / 438749-45

 lehmhaus@lockamp.de

Alternative Artikel:

Zuletzt angesehen